browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Südeuropa

Gerade wenn das Wetter in Deutschland sich mal wieder von seiner regnerischen Seite zeigt, dann locken die sonnigen Urlaubsziele um so mehr. Laut Umfragen stehen die Länder Südeuropas noch immer hoch im Kurs. Verständlich, dass schlechtes Wetter die Urlaubslust noch steigen lässt, denn in den südeuropäischen Staaten, wie Türkei, Griechenland, Spanien oder Italien herrscht ein ganzjährig mediterranes Klima. Das bedeutet, dass gerade im Mittelmeerraum heiße Sommer und milde Winter warten.

Aber nicht nur mit Sonne locken die südeuropäischen Länder. Es ist vielmehr die Geschichte, auf die jene Kulturen zurückblicken, die diese Regionen so einzigartig erscheinen lässt. So entstanden schon vor Jahrhunderten Hochkulturen und politische Machtzentren, deren historische Überlieferungen und teilweise erhaltenen architektonischen Bauwerke noch heute einen kleinen Blick auf die einst zentralen Weltregionen erlauben. Es ist kaum möglich alle Sehenswürdigkeiten, Besonderheiten oder charakteristischen Seltenheiten der verschiedenen südländischen Regionen aufzuzählen.

Obwohl die einzelnen Länder sich natürlich durch kulturelle und sprachliche Unterschiede auszeichnen, haben sie doch alle ihr, im Vergleich zur gelassenen deutschen Mentalität, recht feuriges Temperament gemeinsam. Im allgemeinen spricht man auch vom südländischen Temperament. Wobei sich Mann und Frau kaum unterscheiden und gerade bei Festlichkeiten emotionale Funken versprühen. Aber gerade diese kleinen Unterschiede in der Mentalität und der Lebensanschauung zeichnen die besondere Wesensart der Südländer als außergewöhnlich und kennzeichnend aus.

Nicht nur Sonne, Meer und gute Laune sind die unverkennbaren Eigentümlichkeiten für Südeuropa. Auch für Naturverbundene und Landschaftsliebhaber bieten die südeuropäischen Gebiete einzigartige Regionen, die es zu entdecken gilt. Für Individualisten gibt es zahllose Wege, die durch Tier- und Pflanzenwelt führen.